Hingehen und selbst erleben. Weihnachten im Flüchtlingslager.

Aus dem Adventskalender 2015. Für Sie ausgesucht: 24 Tipps aus Arbeit, Leben, Beruf – Radio Sendungen, Weihnachtsgeschichten, Porträts, Bücher und anderes.

Radio Porträt Sendung

«Mitten drin und voll dabei – Weihnachten mal ganz anders»

Ausbrechen. Warum nicht? Warum nicht an Weihnachten? Statt sich etwas zu schenken, Erfahrung erweitern? Mit Weihnachten im Flüchtlingslager? Dieses einzigartige Fest mit anderen Perspektiven und einer anderen Gemeinschaft erleben? Ganz nah und mitten drin dabei. Erfahrung, die prägt. Während Martin und Sara Diener an einem Hilfseinsatz unter Flüchtlingen in Jordanien teilnahmen, ist diese weite Reise inzwischen gar nicht mehr nötig. Viele Flüchtlinge sind inzwischen zu uns gekommen …

Martin und Sara Diener – Weihnachten im Flüchtlingslager

Radio Sendung Porträt, Thema Weihnachten mal ganz anders
Porträt Radiosendung

Mit Weihnachten assoziiert man wohl am ehesten Familienidylle, gemütliches Zusammensein, gutes Essen und Geschenke unter dem Christbaum. Davon war bei Familie Diener vergangenes Jahr allerdings nicht viel zu spüren, denn das Weihnachtsfest verbrachten sie anders: Die winterlich-kalten Tage tauschten sie gegen frühlingshafte Wärme in einer Wüstengegend. Dieners – die Eltern und die drei Kinder – nahmen an einem Hilfseinsatz in Jordanien teil. Sie entschieden sich, syrischen Flüchtlingen Zeit und Zuwendung zu schenken.

Porträt Radio SendungenSara und Martin Diener erzählen unter anderem, wie sie als Familie ihren Einsatz im Nahen Osten erlebten. Zur Radiosendung


Zurück zur Übersicht vom Adventskalender 2015


Hinweis: Die Tipps für diesen Adventskalender stammen von Andreas Räber, GPI®-Coach.