Die besondere Weihnachtsgeschichte: Ein aussergewöhnlicher Champion auf der Flucht.

Aus dem Adventskalender 2015. Für Sie ausgesucht: 24 Tipps aus Arbeit, Leben, Beruf – Radio Sendungen, Weihnachtsgeschichten, Porträts, Bücher und anderes.

TV-Sendung

«Euch ist heute der Heiland geboren»

Die Weihnachtsgeschichte mit Maria, Josef und dem Christkind ist einzigartig. Gott kommt auf die Erde. Das löst bei uns hohe Erwartungen aus. Doch er kommt unscheinbar und ganz normal. So wie wir. Geburtswehen. Babygeschrei. Und doch: Ein einzigartiger Lebensweg nimmt seinen Lauf. Jesus Christus war lange zuvor angekündet. In den heiligen Schriften als Retter der Menschheit. Den drei Weisen aus dem Morgenland als neugeborener König. Angekündet durch Engels-Chöre. Eine normale Geburt. Im Stillen. Die aber etwas bewirkte. Etwas, das Jahrhunderte überdauerte. Von Gott angenommen sein. Perspektiven über den Tod hinaus. Unabhängig von Herkunft und Möglichkeiten. Andere Sichtweisen aufs Leben. Gott gibt Perspektiven, die tragen und manchmal Unmögliches möglich machen.

Doku: Ein Champion auf der Flucht

Tipps Fernseh-Sendungen z.B. Thema Weihnachten - ein Champion auf der Flucht
Tipps Fernseh-Sendungen

Ike Johnson wird mit verkrüppelten Beinen im westafrikanischen Liberia geboren. Meist sitzt er im Rollstuhl, Therapieversuche bleiben erfolglos. Bis das Unglaubliche passiert und Ike über Nacht gesund wird.

Kurz darauf wird er auf dem Pausenplatz angerempelt, stürzt und verletzt seinen Ellbogen. Als Folge davon kann er seinen Arm nicht mehr ganz strecken. Aus Freude am Sport beginnt Ike mit Pingpong. Sein angewinkelter Arm stellt sich dabei als grosser Vorteil heraus, mit viel Einsatz und Leidenschaft erringt er den Junioren-Landesmeistertitel. Zurück in seiner Heimat muss er vor dem Bürgerkrieg flüchten. Damit beginnt eine Odyssee durch Afrika bis in die Schweiz. Als Kind findet er im Land von Milch und Schokolade eine Insel, die langsam zu seiner Heimat wird.

FENSTER ZUM SONNTAG TalkZur TV-Sendung

 


Zurück zur Übersicht vom Adventskalender 2015


Hinweis: Die Tipps für diesen Adventskalender stammen von Andreas Räber, GPI®-Coach.