Jesus Christus: Biografie – Ist Jesus wirklich gestorben und auferstanden?

Aus dem Adventskalender 2015. Für Sie ausgesucht: 24 Tipps aus Arbeit, Leben, Beruf – Radio Sendungen, Weihnachtsgeschichten, Porträts, Bücher und anderes.

TV-Sendung

«Auszeit – Schauplätze der Auferstehung von Jesus Christus»

Auszeit? Die Weihnachtsfeiertage kommen ja erst. Mit Auszeit lade ich Sie ein, einfach für ein paar Momente aus Ihrem Alltag auszubrechen und in die  Geschichte weiter unten einzutauchen.

Vor uns liegt Weihnachten. Protagonist der Weihnachtsgeschichte ist Jesus Christus. Und wie in einem richtigen Krimi steht er unter Verdacht, so einiges angerichtet zu haben. Geht es um seine Person, sind die Meinungen sehr differenziert. Umstritten. Märchenhaft. Unbewiesen. Gottes Sohn. Retter. Vieles in unserem Leben beurteilen wir so, wie wir es in unserer Kindheit gelernt haben. «Vertraue niemandem, den du nicht kennst!» «Glaube nur, was du mit den eigenen Augen siehst!» und andere Leitsätze. Damit schützen wir uns vor manchem Schaden, verhindern aber vielleicht auch, dass wir Neues, Gutes entdecken können..

Der heutige Adventstipp ist eine Doku über Schauplätze der Auferstehung Jesu. Die Geschichte der Auferstehung kann man auf zwei Seiten sehen. Als wahr oder unwahr. Genau das ist der Ansatz. Sich für ein paar Minuten eine Auszeit aus allen vorgefertigen Meinungen nehmen. Den nachfolgenden Dokufilm ansehen und ihn unter diesen beiden Ansichten reflektieren.

Doku: Schauplätze der Auferstehung Jesu

Tipps Fernseh-Sendungen z.B. Thema: Schauplätze der Auferstehung von Jesus Christus
Tipps Fernseh-Sendungen

Christen behaupten, Jesus sei für ihre Sünden gestorben und wieder auferstanden. Andere zweifeln daran. Die Hintergründe von Weihnachten oder auch Ostern und ihre Bedeutung kennen immer weniger Menschen. Die Geschichte der Auferstehung (Ostern) klingt vielleicht etwas verrückt. Der Dokumentarfilm «Der 3. Tag» geht kritischen Thesen rund um das Auferstehungs-Mysterium nach. Er nimmt die Zuschauer mit auf die Reise zu den Schauplätzen in Israel, stellt Szenen aus dem Leben von Jesus nach und lässt Fachleute zu Wort kommen. Wissenschaftler und Theologen verknüpfen im Film Erklärungsversuche und Thesen mit geschichtlichen Fakten. Ist Jesus wirklich gestorben und auferstanden? Gibt es tatsächlich einen Grund zum Feiern?

FENSTER ZUM SONNTAG TalkZur TV-Sendung

 


Weitere Tipps zum Thema Jesus Christus


Zurück zur Übersicht vom Adventskalender 2015


Hinweis: Die Tipps für diesen Adventskalender stammen von Andreas Räber, GPI®-Coach.