Positive Spuren hinterlassen. Vorbild sein.

Aus dem Adventskalender 2014: Für Sie ausgesucht: 24 Tipps aus Arbeit, Leben, Beruf – Radio Sendungen, Weihnachtsgeschichten, Porträts, Bücher und anderes.

Buch- und DVD

«Damit ihr mich nicht vergesst» Buch- und DVD Tipp mit Tiefgang
DVD und Buchtipp für eine besinnliche Adventszeit.

Manchmal werden wir überrascht. Von Situationen, aber auch von Menschen. So ging es dem Autor Mitch Albom, als Albert Lewis, der betagte Rabb, ihn darum bittet, bei seiner Beerdigung die Trauerrede  zu halten.

Mitch Albom hat den Bezug zum Glauben schon lange verloren. Er sieht sich definitiv nicht als der richtige Mann für diesen Dienst! Doch kann man so eine Bitte abschlagen? Schliesslich willigt er unter der Bedingung ein, den Rabbi besser kennenlernen zu dürfen. Und so erlebt er Albert Lewis bei ihren Treffen während der kommenden acht Jahre nicht nur als einen engagierten Mann der Kirche, sondern auch als einen ebenso klugen wie humorvollen Menschen. In dieser Zeit begegnet Mitch Albom Henry Covington, einem Pastor mit krimineller Vergangenheit, dessen Schicksal eine fast unmöglich scheinende Wandlung erfahren hat. Diese beiden Männer lehren Mitch Albom, die Welt und den Glauben mit neuen Augen zu sehen und er nimmt aus den Gesprächen mit ihnen kostbare Anstösse und Erkenntnisse mit, die sein Leben verändern.

Auch wenn es über Religion berichtet, ist das Buch nicht auf eine bestimmte ausgerichtet. Und ganz wichtig: Die Geschichte ist nicht ausgrenzend – und liest sich leicht, auch wenn sie enorm bewegt. Ideal, um in die Adventszeit einzutauchen.

Trailer vom Film


Zurück zur Übersicht vom Adventskalender 2014


Hinweis: Die Tipps für diesen Adventskalender stammen von Andreas Räber, GPI®-Coach.